Sie werden gebeten zu bestätigen, ob Sie dem Finanzamt zustimmen, um vorgefüllte Steuererklärungen für Sie zu erstellen (voraus gefüllte Steuererklärung oder Belagabruf). Dies kann den Prozess der Abgabe Ihrer Steuererklärung erheblich beschleunigen, indem ein Großteil der Informationen automatisiert wird, die zum Ausfüllen einer Steuererklärung erforderlich sind. Wenn Sie zustimmen, erteilen Sie dem Finanzamt die Erlaubnis, persönliche Daten von Ihrem Arbeitgeber und Sozialversicherungssystemen über: Home Office: Haben Sie ein Home Office? Das muss in Ihrer Steuererklärung enthalten sein. Wenn dies zu viel zu tun ist, gibt es auch Online-Tools, die es super einfach machen, Ihre Steuererklärung in Deutschland für eine maximale Rendite richtig zu bekommen. Sie könnten SteuerGo zum Beispiel in Betracht ziehen, dass ich für Mitarbeiter und Freiberufler gleichermaßen wirklich empfehlen kann, vor allem, wenn es Ihr erstes Mal ist. Um Ihre Einkommensteuer-Steuererklärungsformulare korrekt auszufüllen, müssen Sie einige Informationen im Voraus vorbereiten. Die meisten Personen müssen die folgenden Angaben in ihren Formularen angeben: Füllen Sie das “Hauptvordruck” mit Angaben zu Ihrem Einkommen, deutschem Bankkonto und allen abzugsfähigen Ausgaben wie Rentenbeiträgen oder Spenden aus. Wenn Sie sich bei der Registrierung für die Teilnahme an vorgefüllten Steuererklärungen entschieden haben, sollten viele dieser Informationen bereits ausgefüllt werden. Andernfalls finden Sie diese Informationen auf der Lohnsteuerbescheinigung, die Ihnen Ihr Arbeitgeber am Ende des Geschäftsjahres ausgestellt hat. Dafür können Sie sich auch an professionelle Steuerberater in Deutschland wenden. Ein Steuerberater ist ein ausgebildeter Agent, der in der Lage ist, Ihre Steuererklärung in Deutschland vorzubereiten, zu verarbeiten und einzureichen. Sie sind Buchhalter in der Regel erfahren in der Suche nach bestimmten Regeln, die für Ihr Steuerprofil relevant ist, um Ihre Rendite zu optimieren. Auch wenn ihre Gebühren durch bestimmte Gesetze kontrolliert werden, müssen Sie in der Regel ein paar hundert Euro für ihre Dienstleistungen bezahlen.

Aus diesem Grund ist es nur relevant, wenn Ihre Situation etwas komplexer ist, wie relativ gut zu verdienen, verheiratet zu sein, Kinder zu haben, ein Haus zu besitzen und unterschiedliche Einkommensquellen zu haben. Es ist auch ganz normal, dass Freiberufler und Selbstständige eine haben. – in den Zeilen 31 und 32 die Werte ausfüllen, die Ihnen die private Krankenversicherung (falls Sie einen haben) in einem Schreiben mit dem Titel “Bescheinigung Vorsorge nach 10 Abs. 1 Nr. 3 EStG” für die Gesundheits- und Pflegeversicherung zusendet, der deutlich geringer sein wird, als Sie tatsächlich bezahlt haben, da Sie nur 100% in der Steuererklärung geltend machen dürfen, was für eine “Grundversicherung” eine “Grundversicherung” ist, was für eine “Grundversicherung” , was mit dem öffentlichen Versicherungsschutz vergleichbar ist, hätte Hi dort gekostet, ich hoffe, Sie können helfen.