Grand Theft Auto: Liberty City Stories findet in Liberty City statt und die Stadt ist tatsächlich sehr ähnlich wie in Grand Theft Auto III. Das Spiel wird vor den Ereignissen von GTA III eingestellt. Du spielst als Toni Cipriani einen Mann, der untergetaucht ist, nachdem er einen made man getötet hat und der jetzt wieder in Liberty City ist und versucht, in die Reihen der Unterwelt aufzusteigen. Wie sie erwarten würden, sind die Dinge nicht glatt Segeln und es gibt Verrat und eine Menge Blutvergießen. Ganz ehrlich, im Vergleich zu den anderen PS2 GTA-Spielen, III, Vice City und San Andreas. Ich muss sagen, dass die Geschichte, die dieses Spiel erzählt, nicht so fesselnd oder so episch ist. Um jedoch fair wie ein PSP-Spiel zu sein, ist die Geschichte großartig und ideal für eine kleinere GTA-Geschichte. Im Spiel erhalten die Spieler Fahrzeuge, Motorräder, Flugzeuge und Schiffe und andere Fahrzeuge. Träger ohne Klassifizierung, ohne Verstärkung. Das Fahrzeug selbst hat Haltbarkeit, Kollisionsvolumen und eine entsprechende Fahrgastkapazität.

Wenn sich der Spielercharakter im Fahrzeug befindet, werden alle Angriffe vom Fahrzeug getragen. Die gute Nachricht ist, dass Grand Theft Auto: Liberty City Stories eine beeindruckende Leistung abschließt. Ein Spiel zu nehmen, das eine extreme Abhängigkeit von Konsolen-/PC-Gameplay-Techniken hat, und sie in einen Handheld zu stecken, wird kein einfacher oder sauberer Prozess sein. Nur ein analoger Stick kann beispielsweise erhebliche Kameraprobleme verursachen und mit den eingeschränkten Steuerungen eines PSP wirklich eine Herausforderung zu überwinden sein. Ich kann Ihnen sagen, dass es nicht problemlos sein wird, aber keine Angst haben, dieses Spiel ist ein Muss für die PSP. GTA: Liberty City Stories – der Vertreter der gleichen Kultserie von Third-Person-Action-Spielen, die von Rockstar Games produziert wurden. Gamer werden die Rolle des Tony Kipriani bekommen, der sich mehrere Jahre lang versteckte, nachdem er eine einflussreiche Mafia getötet hatte. Die Hauptfigur kehrt in die Freiheitsstadt zurück. Hier geschieht geformtes Chaos. Alte Abkommen sind vergessen worden, es gibt einen Krieg um Territorium und Einfluss. Und diese Zeit ist besser geeignet für unseren Protagonisten.

Unter dem Deckmantel kannst du nicht nur deinen Status zurückgeben, sondern auch einer der Bosse werden, die die Stadt kontrollieren. Nun, Spieler werden ihm bei dieser Aufgabe helfen. GTA: Liberty City Stories Ein Action-Abenteuer-Spiel, lustige Handlung, reiches Gameplay und eine riesige Welt der Freiheit zu erkunden. Obwohl GTA: Liberty City Stories eine lange Geschichte hat, ist das Spiel selbst ein ziemlich gutes Spiel in Bezug auf Freiheit, Aufgabengestaltung, Inhaltsbereicherung und vieles mehr. Ein Junge Toni Cipriani aus Leone Familie kehrt nach Hause nach Liberty City. Er versteckt sich, als er einen Verrückten tötete. Jetzt beginnt die Stadt in den verworrenen Straßen von Liberty City, sich unter der Aufsicht von politischer Korruption, Gewerkschaftsstreiks und Drogenhandel selbst zu zerstören. Toni will die Stadtkontrolle unter der Familie Leone, aber er steht vor den Hürden in seinem Weg in Form von zynischen Politikern und sogar seine eigene Mutter steht vor ihm. Dieses Spiel verfügt über hochauflösende Texturen und Charakterkunst mit Echtzeitbeleuchtung und Schatten. Die Steuerung wurde für Touch-basiertes Spielerlebnis neu ausbalanciert.

Dieses Spiel hat auch physische Controller-Unterstützung. Dieses Spiel hat Grafiken von bemerkenswerter Qualität und Sounds sind auch ziemlich imposant. Sie werden die wirkliche Atmosphäre in diesem Spiel erleben. Dieses Spiel ist kostenlos herunterzuladen und Sie können es leicht zugreifen. Grand Theft Auto Liberty City Stories ist ein benutzerfreundliches Spiel.